Nationalpark De Maasduinen

  • Region: Limburg
  • Ort: Wellerlooi

Unternehmen Sie eine wunderschöne Tour durch die Natur

Der Nationalpark De Maasduinen ist bekannt für den längsten Flussdünengürtel der Niederlande. Der Park ist 4500 Hektar groß und bietet eine abwechslungsreiche Landschaft. Alle Wege und Pfade führen durch die Dünen der Maas – auch Parabeldünen genannt. Das Naturgebiet verfügt über eine prächtige Flora und Fauna. Hier finden Sie viele seltene Tier- und Pflanzenarten. Denken Sie zum Beispiel an die Schlingnatter, Kraniche, Mäusebussards oder auch den Lungen-Enzian. Diese Pflanze ist sehr wichtig für die seltene Schmetterlingsart Lungenenzian-Ameisenbläuling. Erkunden Sie das Naturgebiet per Fahrrad über zahlreiche Fahrradknotenpunkte, mit denen Sie Ihre Route ganz einfach selbst zusammenstellen und die Länge der Strecke bestimmen können. Radeln Sie einfach von Knotenpunkt zu Knotenpunkt!

Der Park liegt ein bisschen weiter von Weerterbergen entfernt. Am besten fahren Sie mit dem Auto dorthin und starten dann zu einer tollen Radtour durch das Gebiet.

Mehr Informationen